Erdbeere „Ostara“ (Fragaria x ananassa Ostara)

Die Erdbeersorte „Ostara“ ist eine immer tragende Sorte, deren Beeren zwischen Juli und November des Jahres zu finden sind. Ich habe im Herbst 2019 einige Ostara-Erdbeerpflanzen im Angebot erworben und sie im darauffolgenden Frühjahr, wenn das Wetter es zulässt, angepflanzt. Obwohl die Pflanzen nur kleine Kronen waren, als ich sie erwarb, und sich in einem… Erdbeere „Ostara“ (Fragaria x ananassa Ostara) weiterlesen

Gänsefüße (Lambsquarter) Gattung- Chenopodium

Der Nutzen dieser Pflanze besteht darin, dass sie nützliche Insekten anlockt, die Schädlinge unter Kontrolle halten. Außerdem ist sie mit dem Spinat verwandt und in geringen Mengen essbar. Es gibt viele Arten dieser Pflanze, und mehrere haben eine Rolle als Nahrungsquelle gespielt … allerdings enthalten viele Arten dieser Gattung geringe Mengen an Saponinen (die ungesunde… Gänsefüße (Lambsquarter) Gattung- Chenopodium weiterlesen

Kartoffelbeet mit einheimischen Pflanzen als Beeteinfassung

Abstract: Mit diesem Experiment sollte untersucht werden, wie sich der Anbau von Kartoffeln in unmittelbarer Nähe von einheimischer Pflanzen auswirkt, die Lebensraum für Insekten bieten, die Kartoffelkäfer fressen. Die beiden am häufigsten vorkommenden einheimischen Pflanzen, die im Randbereich des Kartoffelbeetes wuchsen, waren Brennnesseln (Gattung Urtica) und Gänsefuß (Gattung Chenopodium). Andere einheimische Pflanzen waren ebenfalls vertreten,… Kartoffelbeet mit einheimischen Pflanzen als Beeteinfassung weiterlesen